· 

Kuta 2: Strandtag

Der heutige Tag war als Strandtag geplant, also machte ich auch einen Strandtag. Schon sehr bald am Morgen ging ich an den Strand und mietete mir einen Liegestuhl, auf dem es sich gut einen ganzen Tag aushalten liesse. Das habe ich schlussendlich auch gemacht. Nur mit einem Unterbruch für das Mittagessen und zwei Mal eine Abkühlung im Wasser, blieb ich meinem Liegestuhl treu. Leider fiel das geplante Lesen aus, da mein Tolino bei der Rollerfahrt wohl oder übel den Geist aufgegeben hat. Ob ich ihn noch retten kann, steht noch in den Sternen.

Dennoch blieb ich solange, bis die Sonne fast hinter dem Horizont verschwand. Morgen geht es dann weiter nach Bangkok - ein grosser Kontrast zu dem besinnlichen Bali.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bruno Baviera (Dienstag, 28 August 2018 09:33)

    Zunehmend werde ich süchtig auf deine Texte. Brunos Bar, keine schlechte Idee. Nun also doch wieder nach Norden.