· 

Ho Chi Minh

Viel Regen heute. Die ganze Fahrt vom Mekong Delta bis nach Ho Chi Minh regnete es. Nicht die schöne letzte Fahrt mit Sophie wie ich sie mir gewünscht hätte. Kurz vor Ho Chi Minh setzte der Starter aus. Konnte aber bei einem Mechaniker um die Ecke repariert werden.

Heute klappte der Verkauf von Sophie noch nicht. Das Wetter war so schlecht, dass sich ein Interessent lieber für morgen anmeldete. 

Zu Ho Chi Minh kann ich noch nicht viel sagen. Aber: viele Leute, viele Roller, viele Massagesalons, viele Happyhours.. also doch viel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Bruno Baviera (Samstag, 20 Oktober 2018 08:55)

    Von allem viel. Nur die winzigen Dimensionen des Motörchen von Sophie erstaunen mich ja schon.
    Übrigens: Nach so vielen asiatischen Städten hätte ich schon fast etwas Heimweh nach Zürich, das in gewissen Zonen aber auch langsam internationaler zu werden scheint. Alles gleicht sich mit der Zeit eben irgendwie an, vielleicht auch einem Naturgesetz folgend.

  • #2

    Bruno Baviera (Samstag, 20 Oktober 2018 09:01)

    Übrigens nochmals übrigens: Ich hätte geschworen, dass dich Sophie igendwo unterwegs, nach der Abfahrt von Hanoi, verlassen würde. Da aber jetzt gut am Ziel angekommen: Gratulation und zwar euch beiden. Tut Scheiden nicht auch ein wenig weh?