Australien

Australien · 11. Dezember 2018
Nach fast 2000 Kilometern bin ich mit meinem kleinen Kia Rio wieder in Melbourne eingetroffen. Die Fahrt war heute nicht mehr lange und ich konnte entspannt in die Stadt fahren. An das links Fahren habe ich mich eigentlich schon ganz gut gewöhnt. Nur manchmal benutze ich noch den falschen Hebel um zu blinken. Naja, so outet man sich auch schnell als Ausländer, wenn man bei strahlendem Sonnenschein mit Scheibenwischer an die Spur wechselt. Aber ich schaffte es trotzdem heil zur Vermietung...

Australien · 10. Dezember 2018
Logischerweise bin ich heute nicht durch Nichts gefahren. Aber es war nahe dran. Etwa sieben Stunden fuhr ich von Adelaide nach Ballarat, einem kleinen Städtchen im Nirgendwo. Viel gibt es hier nicht. Das Land rundherum ist von der Steppe geprägt. Alles sieht sehr trocken aus und man könnte meinen, dass nur ein Funke genügen würde, um riesige Flächen in Brand zu setzten. Was ja auch der Fall ist. Die Bushfires sind eine stete Bedrohung für Land, Mensch und Tier. In Abständen von einige...

Australien · 09. Dezember 2018
Am heutigen Sonntag waren die Strassen ausgestorben. Zumindest am Morgen. Ich begab mich zu einem Restaurant, welches ca. 20 Minuten entfernt war. Man sagt, dass in Adelaide alles nur 20 Minuten entfernt sei. Weiss ja nicht ob das stimmt - das Restaurant war auf jeden Fall nur 20 Minuten entfernt. Es gab Müesli und Rührei. Die Dame fragte mich, da man das Rührei als Zusatz zu einem Gericht bestellen kann, ob ich das Rührei über dem Müesli will. Ich wollte nicht. Natürlich. Schmeckte auch...

Australien · 08. Dezember 2018
Trotz des sehr bequemen Bettes, war ich sehr früh wach. Also wie immer. In Ruhe konnte ich mich für den Tag vorbereiten und meine Sachen packen. Nach einem Frühstück in Robe, gings schon weiter.Dasheutige Ziel: Adelaide. Etwa 3.5 Stunden brauchte ich für die Strecke. Die Route ging mehrheitlich durchs Landesinnere und nur selten durch eine kleinere Stadt. Ich machte nur zwei mal einenStopp.Das erste Mal beim Pink Lake, welcher schon fast verdunstet war. Gab dort nicht viel zu sehen. Das...

Australien · 07. Dezember 2018
Was gibt es schöneres als an einem sonnigen Morgen einen Kaffe und das Frühstück am Meer zu geniessen? Der Tag startete auf jeden Fall schon mal gut. Ich wusste zwar noch nicht wo meine Fahrt mich heute hinführen würde, aber ich entschied mich in Richtung Adelaide zu fahren. Adelaide ist die Hauptstadt von South Australia. In diesem Teil von Australien wird die Uhr eine halbe Stunde zurückgestellt. Ich wollte vor der eigentlichen Abfahrt noch tanken. Schon gestern durfte ich nur für $30...

Australien · 06. Dezember 2018
Heute Morgen gab es wieder das gleiche Frühstück wie die zwei Tage zuvor. Rührei, Toast und Kaffe. Leider brauchte ich nicht alle Lebensmittel auf (Erdbeermarmelade hatte ich noch ganz viel), liess sie aber im Hostel, dass sie einen armen Backpacker stärken mögen. Ich machte mich auf jeden Fall auf den Weg zur Autovermietung. Mein erstes Auto, welches von rechts aus gesteuert wird. Zum Glück hatte ich auf meiner Reise schon das Vergnügen auf der linken Strassenseite zu fahren, aber halt...

Australien · 05. Dezember 2018
Der Morgen begann eher ruhig. Ich bereitete wie gestern mein Frühstück zu und las viel über die Great Ocean Road, welche ich in den nächsten zwei Tagen machen werde. Die Strasse soll eine der berühmtesten und schönsten sein. Nicht nur in Australien, sondern auf der ganzen Welt. Mal schauen ob das nicht ein bisschen zu fest hochgestapelt wurde. Zudem musste ich heute wieder meine Wäsche waschen und hatte so genügend Zeit zu lesen. Mein Zimmernachbar schien auch heute wenig Lust auf...

Australien · 04. Dezember 2018
Heute Morgen entschied ich mich im Hostel zu essen. Ich musste nur kurz um die Ecke in einen 7eleven. Toast, Eier, Nescafé und Erdbeermarmelade. Das war mein Einkauf für den Morgen. Öl musste ich mir ausborgen, Salz und Pfeffer standen im 'Free Food' Sektor, wo Gäste ihre übriggebliebene Dinge hinterlassen können. Nach dem Frühstück ging ich zur Autovermietung. In Melbourne gibt es eine Zone, wo Tram fahren gratis ist. Das wird an jeder Haltestelle angezeigt und eine durchsage...

Australien · 03. Dezember 2018
Gegen 07:00 Uhr kam der Greyhound Bus in Melbourne an. Leider konnte ich nur für kurze Zeit schlafen. So übermüdet machte ich mich auf den Weg zum Hostel. Wieder habe ich ein Bett in der YHA Hostel Kette gebucht. Die haben Hostels in ganz Australien und ich glaube auch in weiteren Ländern. Sie mag nicht die günstigste Kette sein, aber wenigstens ist es kein Partyhostel und die Gäste sind etwas älter. Jedoch nicht unbedingt reifer... Es kommt nicht selten vor, dass sich Menschen über 50...

Australien · 02. Dezember 2018
Relativ früh waren wir wach und checkten aus dem Hostel aus. Wie gestern gingen wir in ein Kaffee und assen unser Frühstück. Das war zum einen ein scrambled eggs salmon bagen und zum anderen einMüsli. Das Lokal war relativ gut besucht, aber das Essen spricht auch für sich. Schon bald nahmen wir den Zug zurück nach Sydney. An Sonntagen sind die Preise viel günstiger und kosten unabhängig der Strecke gleich viel. Wenn ich mich nicht täusche, bezahlten wir für die Fahrt $ 2.70. Könnte...

Mehr anzeigen