Vietnam

Vietnam · 21. Oktober 2018
Nach dem ich gestern schon viel von Ho Chi Minh City gesehen hatte, konnte ich es heute ein bisschen ruhiger angehen. Auf meiner Liste hatte ich eigentlich nur den Independence Palace. 'Reunification Palace was the base of Vietnamese General Ngo Dinh Diem until his death in 1963. It made its name in global history in 1975. A tank belonging to the North Vietnamese Army crashed through its main gate, ending the Vietnam War. Today, it's a must-visit for tourists in Ho Chi Minh City. The palace is...

Vietnam · 20. Oktober 2018
Heute musste ich mich von Sophie verabschieden. Ich wollte mich mit einem potentiellen Käufer treffen. Ich sollte ihn abholen und zu einem Ort bringen, wo er gut eine Probefahrt machen könne. Als guter Verkäufer wollte ich dem natürlich nicht im Weg stehen und machte mich auf den Weg zur Sophie. Aber irgendwie tat ihr die Cho Chi Minher Luft nicht gut. Nebst einem Platten im Hinterreifen, liess sich der Motor nicht starten. Zum Glück gibt es an fast jeder Ecke in Vietnam einen Mechaniker....

Vietnam · 19. Oktober 2018
Viel Regen heute. Die ganze Fahrt vom Mekong Delta bis nach Ho Chi Minh regnete es. Nicht die schöne letzte Fahrt mit Sophie wie ich sie mir gewünscht hätte. Kurz vor Ho Chi Minh setzte der Starter aus. Konnte aber bei einem Mechaniker um die Ecke repariert werden. Heute klappte der Verkauf von Sophie noch nicht. Das Wetter war so schlecht, dass sich ein Interessent lieber für morgen anmeldete. Zu Ho Chi Minh kann ich noch nicht viel sagen. Aber: viele Leute, viele Roller, viele...

Vietnam · 18. Oktober 2018
Gestern Abend buchten wir eine Mekong Tour für den heutigen Tag. Wir wollten nicht an einer touristischen Tour teilnehmen, wo wir mit 20 anderen Touristen durch das Delta gefahren werden. So buchten wir die Tour bei einer älteren Frau, die uns gleich das Boot zeigte, welches uns heute durch die Kanäle fahren sollte. Es bot Platz für bis zu vier Personen. Zum Glück waren wir, wie verabredet, die einzigen. Treffpunkt war 05:30 Uhr am Pier. Pünktlich erschienen wir dort und es ging los....

Vietnam · 17. Oktober 2018
Am Morgen wurde ich vom Besitzer des Homestays herzlich verabschiedet. Er wollte unbedingt ein Bild von mir machen. Im Hintergrund erkennt man seinen Garten. Die heutige Etappe war nicht lange und ich erreicht die Stadt Can Tho im Mekong Delta nach etwas über zwei Stunden Fahrt. Von Hue bis hierhin habe ich bereits über 1200km zurückgelegt. Weit mehr als ich gedacht hätte. Wie verabredet, traf ich hier wieder auf Jo, welche einige Minuten vor mir hier ankam. Zusammen liefen wir durch die...

Vietnam · 16. Oktober 2018
Weiter nach Süden. Ich nähere mich meinem Ziel. Das Mekong Delta läge in Reichweite, aber ich wollte keine acht Stunden auf dem Motorrad verbringen. So entschied ich mich einen Zwischenstopp zu machen. In einem kleinen Örtchen namens Tan An. Um dorthin zu gelangen, musste ich noch auf eine Fähre. Für 3000 Dong (12 Rappen), konnte ich mit Sophie auf das Boot. Wir waren aber nicht die einzigen, die über den Fluss mussten. Ein Gedränge beim Warten, viele fragende Blicke wurden mir...

Vietnam · 15. Oktober 2018
Da ich schon früh wach war, wollte ich keine Zeit verlieren und machte mich sogleich auf den Weg nach Vung Tau. Eine Stadt südlich von Ho Chi Minh. So weit bin ich schon gekommen. Ich werden morgen und übermorgen weiter Richtung Mekong Delta fahren und erst dann nach Ho Chi Minh gehen. Auf dem Parkplatz vor dem Hotel fanden sich einige Brüder und Schwestern von Sophie. Wohl alle an westliche Backpacker verkauft. Schwarz ist schon die Lieblingsfarbe für die Motorräder. Wahrscheinlich ist...

Vietnam · 14. Oktober 2018
Gestern musste ich meinen Private Room verlassen, da das Zimmer von zwei Chinesen gebucht wurde. Kurzerhand wechselte ich in den achter Dorm. Zu meinem Glück war er nicht ganz voll. Nur drei andere Männer aus Spanien, Argentinien und Niederlande teilten sich den Raum mit mir. Heute Morgen stand die Fahrt nach Mui Ne an. Die Fahrt dauerte etwa vier Stunden und es herrschte schönstes Wetter. Trotz Sonnencreme - sie wurde wohl nicht ganz gleichmässig verteilt - hatte ich bei meiner Ankunft an...

Vietnam · 13. Oktober 2018
Nha Trang wartet mit einem schönen Strand auf. Sogar eine Gondel zu einer drei Kilometer entfernten Insel hat die Stadt zu bieten. Irgendwie hat die Stadt eine grosse Anziehung auf Russen. Auf viele Russen. So viele Russen, dass sogar die Schilder an Geschäften auf russisch sind. Ich habe heute sogar in einem Minimarket die Verkäuferin, welche für mich sehr vietnamesisch aussah, russisch sprechen hören. Ähnlich zu Vang Vieng in Laos, wo vieles auf koreanisch war, dominiert hier das...

Vietnam · 12. Oktober 2018
Der Morgen kündigte sich nass an. Als ich los fuhr, befürchtete ich das Schlimmste. Aber es blieb zum Glück aus. Nur für einige Minuten kam ich in einen leichten Regen. Danach verfolgten mich zwar die Wolken (oder ich sie), aber ich blieb trocken. Einmal dampfte die ganze Strasse aufgrund eines kürzlich erfolgen Niederschlags. Zu Mittag ass ich in einem kleinen Fischerdorf in einer Art Restaurant am Strassenrand. Das Restaurant war eigentlich ein Essensstand, welcher mit Wellblech...

Mehr anzeigen